Wanderwege Fellbach & RemstalWeg

Fellbach ist 2022 deutsche Wanderhauptstadt. Gemeinsam werden der Schwäbische Albverein und Fellbach als Hauptgastgeber dann den Deutschen Wandertag austragen. Gepunktet hat die Bewerbung insbesondere auch mit rund 700 Kilometer Wanderwegen, die zum Teil für die Remstal Gartenschau neu angelegt und vernetzt wurden.
Highlight der „Wanderwelt Remstal“ ist der 215 Kilometer lange RemstalWeg. Aber tolle Touren gibt es auch in und um Fellbach. Durch die prächtige Rebenlandschaft verlaufen gleich vier neu konzipierte Wanderwege (FE 1, FE 2, FE 5, FE 6). Auch durch Oeffingen, im Norden Fellbachs, führen zwei Routen (FE 3 + FE 4), die aus der Remstal Gartenschau 2019 hervorgegangen sind.

Den Weinweg am Kappelberg oder den Besinnungsweg in Oeffingen können Sie natürlich auch als einzelne Tour begehen. Auf dem Scilla-Rundwanderweg Richtung Max-Eyth-See entdecken Sie, woher dieser seinen Namen hat.

RemstalWeg

FE 1: Fellbacher Höhenweg

FE 2: Rotenbergweg

FE 3: Oeffinger Berg - Remsweg

FE 4: Oeffinger Rundweg

FE 5: Fellbacher Rebenweg

FE 6: Wein- und Waldweg

Weinweg Fellbach

Scilla-Rundwanderweg

Besinnungsweg Oeffingen

Fellbach Tourismus | i-Punkt Fellbach | Marktplatz 7 | D-70734 Fellbach | Tel.: 0711 57561-415 | Fax: 0711 57561-411 | i-punkt@schwabenlandhalle.de